Mode & Schönheit

22 Brautjungfer Kleid Ideen für den Herbst

22 Brautjungfer Kleid Ideen für den Herbst

01 von 22

Mischen Sie erdige Töne

JBM Fotografie

Gemischte Kleider in Erdtönen und Drucken sorgen für eine inspirierende Bohème-Atmosphäre.

02 von 22

Paar Elfenbein Kleider Mit Dunklen Blumen

Gina und Ryan

Purpurrote Blumensträuße harmonieren mit elfenbeinfarbenen Chiffonkleidern und sorgen für einen ätherischen Look, der ideal für eine verträumte, holzige Hochzeit ist.

03 von 22

Warm halten mit schicken Tüchern

Clary Pfeiffer

Schals halten nicht nur die Schultern in der kühlen Herbstluft warm, sondern zieren auch das Aussehen der Brautjungfern. Ein dezentes Grau lässt diese wunderschönen Kleider und magentafarbenen Blüten erstrahlen.

04 von 22

Gehen Sie mit einem schwermütigen Rot

Dallas Kolotylo Fotografie

Scharlachrot, Purpur und Burgunder ergeben eine romantische Herbstästhetik.

05 von 22

Mit Schwarz kann man nichts falsch machen

EPlove

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als den Herbst, um die Vampirlippen und das klassische Schwarz zu rocken. Ein zeitloser Look, der sowohl schwül als auch elegant ist.

06 von 22

Mix and Match Neutrals

Danelle Bohane

Dunkle Neutrale in einer Taupe-, Kaffee- und Schieferpalette greifen die Natur auf.

07 von 22

Florals sind nicht nur für den Frühling

Die Gibsons

Diese blumigen, teetassenlangen Kleider haben eine verrückte Farbe und verleihen einer Herbsthochzeit einen lebendigen Touch.

08 von 22

Sei verspielt mit Lila

Alixann Loosle Fotografie

Lila und Lavendel sind verspielt und verspielt und verleihen einer Herbsthochzeit eine angenehme Überraschung.

09 von 22

Glam es mit Pailletten Neutral

Je mehr wir sehen

Nicht übereinstimmende Neutraltöne mit Pailletten sorgen für einen glamourösen Look mit einem Vintage-Touch.

10 von 22

Fühlen Sie sich wie ein König in Smaragdgrün

Sarah Libby Fotografie

Mit einem Farbton wie Smaragdgrün kann man nicht mithalten. Dieser Look wird mit burgunderfarbenen Lippen und passenden Dahliensträußen akzentuiert und ist eine adrette Herbstfantasie.

11 von 22

Mauve ist immer in der Art

Tadellose Fotografie

Ein gedämpftes, düsteres Lila imitiert die heiseren Töne des Herbstes.

12 von 22

Machen Sie es einfach mit schwermütigen Minikleidern

Lauren Scotti

Kurze Kleider in einer stimmungsvollen Palette aus dunkler Marine, Wein, Waldgrün und gebranntem Orange spielen dank Blumendrucken und Spitze mit der Textur. Kränze und Sträuße aus Grün fügen ein wildes, rustikales Element hinzu.

13 von 22

Seien Sie in den Franse und in der Spitze modisch

Die Kama Fotografie

Lagen aus Spitze und Fransen schaffen eine urbane Bohème-Ästhetik. Bodenlange Staubtücher sind modisch und funktional und schaffen nicht nur einen trendigen Stil, sondern bieten auch Schutz vor der kühlen Herbstluft.

14 von 22

Halten Sie es klassisch in LBDs

Jennifer Woodbery Fotografie

Schwarze Spitzenkleider, goldene Pashminas, die von abgefallenen Blättern inspiriert sind, und elegante Strumpfhosen verleihen dieser Brautparty einen Hauch von Vintage-Schönheit.

15 von 22

Sagen Sie "Ja" zu Jewel Tones

Du bist mein wahrer

Juwelentöne erhalten einen monochromen Look mit Blaugrün-Tönen, die zusammen mit fuschia-floralen Tönen ein elegantes und raffiniertes Ensemble ergeben.

16 von 22

Marine und Schwarz sind ein Match, das im Himmel gemacht wird

Jose Villa

Diese beiden Brautjungfern beweisen, dass Moderegeln dazu gedacht sind, schwarz und dunkelblau gebrochen zu werden. Wenn sie zusammen getragen werden, sehen sie umwerfend und schick aus.

17 von 22

Viel Spaß mit Texturen und Mustern

Alyssa McElheny Fotografie

Dieser freigeistige und dennoch luxuriöse Brautparty-Look entspringt einem Waldmärchen. Paisley-Drucke, Samttexturen und Lederstiefel lassen sich von der dunklen, satten und verträumten Stimmung der Saison inspirieren.

18 von 22

Aubergine ist königlich romantisch

Graham Terhune

Eine verführerische Auberginenfarbe ist königlich romantisch, besonders wenn es sich um kaskadierende Chiffon-Rüschen handelt. Dieser raffinierte Farbton ist subtil genug, um neutral zu wirken, und steht jedem gut.

19 von 22

Streben Sie nach dem Gold

DAVINA + DANIEL

Passende goldglänzende Kleider lassen sich von den goldenen Reflexen des Herbstlaubs inspirieren.

20 von 22

Maximalistische Stimmung

Christina Block Fotografie

Dieser nicht übereinstimmende Look erzeugt maximalistische Schwingungen und alles sieht makellos aus. Von dunklen Herbsttönen und milchigen Pastelltönen bis zu verspielten Drucken und extravaganten Blüten und viel Grün ist dieser Stil vollkommen unbeschwert.

21 von 22

Machen Sie es sich im Kunstpelz gemütlich

Ryan Flynn Fotografie

Pelzstolen sind eine stilvolle Möglichkeit, um an einem kühlen Herbsttag warm zu bleiben. Gepaart mit Paillettenkleidern wirkt der Look glamourös.

22 von 22

Imitieren Sie die Farben der Jahreszeit

Kim J. Martin

Reiche Juwelentöne ahmen die tiefen Farben des Herbstes nach. Aubergine, Knickente, Smaragd und Burgunder bilden besonders eine majestätische Paarung.