Hochzeit

Dieses Paar personalisierte ihre glamouröse Hochzeit in Palm Beach mit Überraschungen auf Schritt und Tritt

Dieses Paar personalisierte ihre glamouröse Hochzeit in Palm Beach mit Überraschungen auf Schritt und Tritt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ola und Jeffs Romanze begannen mit einem ernsten Aufprall. Beide besuchten die Syracuse University, aber die beiden trafen sich erst zwei Jahre nach ihrem Abschluss offiziell beim Grillen im Garten eines Freundes im Sommer 2008. "Jeff hat mich in den Pool geworfen, und der Rest ist Geschichte!" Ola lacht.

Sechs Jahre später, als Ola in Connecticut war, um ihre Familie zu besuchen, beschloss Jeff, von Florida nach New York City zu fliegen und sie dort zu treffen. Das Paar ging zu einem romantischen Abendessen, dann sagte Jeff, er müsse in ihrem Hotelzimmer vorbeischauen, bevor sie in die Nacht aufbrachen. "Als ich die Tür öffnete und sah, was er für mich eingerichtet hatte, fing ich sofort an zu weinen", sagt Ola über die Ausstellung von Fotos aus ihrer gesamten Beziehung und eine üppige Blumenpräsentation. Als sie einmal Ja gesagt hatte, überraschte er sie mit einer Verlobungsfeier mit ihrer Familie und Freunden. "Es war der perfekte Vorschlag", sagt sie.

Während sie in Miami leben, haben sich die beiden schnell für eine Hochzeit in Palm Beach entschieden. "Meine Familie hat jahrelang Winter in Palm Beach verbracht und ich wusste immer, dass ich im Flagler Museum heiraten würde", sagt Ola. Das Paar entschied sich gegen eine lange Verlobung und wählte den 10. Januar 2015 als Hochzeitsdatum - nur acht Monate nach Jeffs Vorschlag. Ihre fabelhafte Hochzeitsplanerin, Heather Lowenthal von Posh Parties, war der Schlüssel, um ihre klassische, großartige und elegante Hochzeit rechtzeitig zusammenzubringen, und alles verlief reibungslos. Sehen Sie sich das atemberaubende Fest (sowie einige fabelhafte Überraschungen!) An, das unten von KT Merry Photography fotografiert wurde!

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Aus einem traditionellen Grund wusste Ola genau, was sie sich für ein Hochzeitskleid wünschte. "Ich habe Oscar de la Renta immer geliebt, weil seine Designs so feminin und zeitlos sind", sagt sie über ihr besticktes Ballkleid aus Spitze und Organza. "Ich fand es toll, wie mein Kleid im Licht funkelte. Ich habe einen Tüllrock darunter angebracht, um mehr Volumen zu haben!" Sie fügte auch zwei Fuß zum Zug für eine ernste Dosis des Dramas hinzu.

Ola steckte zwei besondere Erinnerungsstücke unter den Rock: Die Corsage, die ihre Mutter vor 30 Jahren an ihrem eigenen Hochzeitstag getragen hatte, und das Spitzentaschentuch ihrer Großmutter.

Olas Bouquet war ganz weiß mit einer Kombination aus weißen Rosen, Pfingstrosen und Orchideen. Sie entschied sich für klassische Badgley Mischka Peeptoes mit verzierten Absätzen.

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Jeff sah in seinem Armani-Smoking, das er mit einem monogrammierten Einstecktuch und einem einzelnen weißen Orchideen-Boutonniere kombinierte, ebenfalls zeitlos aus.

"Wir wollten ursprünglich keinen ersten Blick werfen, aber weil es Januar war, war es die beste Möglichkeit, das Licht optimal zu nutzen", sagt Ola. "Ich war ursprünglich darüber verärgert, aber als unser Hochzeitstag kam, hätte ich nichts geändert. Es war so besonders, diesen Moment privat zu teilen, und es beruhigte meine Nerven, bevor ich den Gang entlang ging. Es auch." bedeutete, dass wir eine Cocktailstunde genießen konnten! "

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Der dramatische Zug der Braut war ein ernstzunehmender Statement-Maker, ebenso wie der kathedralenlange Schleier mit wunderschönen Stickereien an den Rändern.

Olas Brautjungfern trugen Cabrio-Kleider von Jenny Yoo in cremigem Kaschmir, die sie nach Belieben drehen und wickeln konnten. Ihre Trauzeugin hatte einen Strauß ganz weißer Rosen, während ihre anderen Brautjungfern Sprayrosen und Orchideen trugen. Jeffs Trauzeugen zogen klassische Smoking an, die zum Bräutigam passten.

KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Mit neun Brautjungfern und neun Trauzeugen bestand die Hochzeitsfeier aus Geschwistern und engen Freunden.

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Ola und Jeffs Einladungssuite von Dauphine Press war wunderschön und klassisch und mit einer Kalligraphie von Laura Hooper Calligraphy versehen. Da die meisten ihrer Gäste nicht in der Stadt waren, waren die Save the Dates Gepäckanhänger mit der Prägung "Und so beginnt das Abenteuer ...".

Die Gäste wurden in ihren Hotelzimmern mit Mini-Flaschen Prosecco, Florida-Orangen und anderen Süßigkeiten und Leckereien sowie einem Programm für das Wochenende begrüßt. Am Morgen nach der Hochzeit versammelten sich die Gäste zum Brunch in einem der Lieblingsrestaurants des Paares, wo sie eine personalisierte Zeitung erhielten, die Fragen und Antworten mit dem Brautpaar und Ratschlägen von Familie und Freunden enthielt.

KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Ola liebte die Idee, eine traditionelle Zeremonie an einem spirituellen Ort abzuhalten, und sie entschieden sich für die wunderschöne Royal Poinciana Chapel. Der Vordereingang wurde von Urnen mit Hortensien, französischen Tulpen und Rittersporn flankiert.

KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Die nicht konfessionelle Zeremonie beinhaltete Gelübde aus verschiedenen Quellen und Lesungen wie Leonard Cohens "Tanz mich bis ans Ende der Liebe" und "Der Schlüssel zur Liebe".

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Die Hochzeit des Paares war nicht nur umwerfend, sondern hatte auch einige karitative Aspekte. "Anstelle von Gefälligkeiten haben wir eine Spende an Jamie's Rescue geleistet, das Tierheim, in dem wir unseren Hund Austin gerettet haben", sagt Ola. Nach dem Empfang spendeten sie all ihre Blumen an Petals mit einem Zweck, eine Organisation, die die Blüten wiederverwertet und sie an Notunterkünfte, Krankenhäuser und Pflegeheime liefert.

Im Museum wurden die Gäste mit einem Bogen voller Blüten begrüßt. Jede endete mit einer goldenen Wäscheklammer, die die Begleitkarten der Gäste enthielt.

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

"Wir haben alle mit einer 15-minütigen Feuerwerksshow zwischen der Cocktail-Stunde und der Rezeption behandelt", sagt Ola. Auf dem Deck des Museums standen Loungemöbel, auf denen die Gäste beim Betrachten der Ausstellung Popcorn knabberten. "Wir wollten, dass unsere Gäste auf Schritt und Tritt überrascht und begeistert sind", sagt die Braut.

KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Innerhalb des Museums umgab eine Mischung aus runden und rechteckigen Tischen den 40-Fuß-Kopftisch, an dem das Brautpaar saß. Ein dramatischer Läufer aus üppigen Rosen, Pfingstrosen und Orchideen steckte zwischen Votivkerzen.

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Auf den rechteckigen Tischen standen Hortensien, Rosen und Amaranth sowie Kugeln mit Votivkerzen und -blüten. Der Tisch selbst war mit Kerzen und einem Spitzenläufer bedeckt. Runde Tische wurden mit dramatischen Topiaries aus Rosen und Orchideen dekoriert.

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Jedes Gedeck enthielt goldene Ladegeräte und Gläser. In den Speisekarten war ein Vermerk über die Spenden enthalten, die das Paar anstelle von Gefälligkeiten machte.

Zum Abendessen aßen die Gäste Feigen-Brie-Tarte und Rinderfilet vom Kräutergrill. "Wir haben das Essen auf zwei Gänge beschränkt und hatten zu Beginn der Party ein passiertes Dessert. Wir wollten, dass die Leute auf der Tanzfläche anstatt auf ihren Plätzen sitzen!" sagt die Braut. Wenn sie nicht an ihren Plätzen saßen, tanzten Freunde und Familie entweder zu Rhythm Collective oder versammelten sich um die Scotch-Bar, die Jeff mit Hilfe von Olas Vater auf Lager hatte. "Es hat Spaß gemacht, sie zusammenzubringen", sagt sie.

KT Frohe Fotografie KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Der erste Tanz des Paares war eine langsame Wiedergabe von Capital Cities '"Safe and Sound", die sich bis zum Ende zur schnelleren Version aufbaute, als sich alle dem Brautpaar auf der Tanzfläche anschlossen. Wer keinen Scotch wollte (oder die Unterschrift Old Fashioned und Moscow Mule), bekam ein Glas Champagner von Armand de Brignac.

KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Jeff und Olas Hochzeitstorte, dekoriert mit vergoldetem Fondant und zarten Rüschen, enthielt Schichten aus rotem Samt und Vanillekuchen. Zu den passierten Desserts gehörten Reese's s'mores, Magnolia Cupcakes und Eiscremesandwiches.

KT Frohe Fotografie

Foto: KT Fröhliche Fotografie

Ola zog ein enger geschnittenes Berta-Kleid mit einem Mesh-Oberteil an, das sich perfekt zum Tanzen eignet. Um Mitternacht gingen die Gäste mit "Happily Ever After Meals" von Cheeseburgern, Parmesan-Trüffel-Pommes und gerösteten Marshmallow-Milchshakes aus der Tür und fanden die größte Überraschung - einen künstlichen Schneefall, der das warme Palm Beach in ein Winterwunderland verwandelte. "Es war Januar, also fiel 'Schnee', als alle das Museum verließen!" sagt Ola.

Die Flitterwochen der beiden begannen in Südafrika in Franschhoeks Weinland, bevor sie in den Krüger Nationalpark gingen. Rät der Braut: "Hab keine Angst, dich zu äußern! Wenn du nicht verrückt bist und dich in einen Aspekt deiner Hochzeit verliebt hast, lass es aus, repariere es oder nix!"

Veranstaltungsort: Royal Poinciana Chapel || Empfangsort: Flagler Museum || Hochzeitsplaner: Noble Partys || Braut Brautkleider: Oscar de la Renta; Berta || Schuhe: Badgley Mischka || Haarschmuck: Ungezähmte Blütenblätter || Haare: Cesar Salazar || Schminke: Robert Espinosa || Brautjungfernkleider: Jenny Yoo || Bräutigams Kleidung: Armani || Verlobungsring & Eheringe: Pavé Jewellers || Florist & Rentals: Xquisite Events || Einladungen & Papierwaren: Dauphine Press; Laura Hooper Kalligraphie; Carla Hagan Designs; Taro Studio || Musik: Rhythm Collective; La Femme Classique || Catering: Weiße Schürze || Kuchen: Der Zuckeraffe || Gefälligkeiten: Spenden an Jamies Rettung und Blütenblätter mit einem Zweck || Feuerwerk: Zambelli Feuerwerk || Schnee: Frost Event Produktion || Zigarrenroller: On Site Zigarren || Photobooth: Mirmir || Videographer: Cabana Pictures || Fotograf: KT Merry Photography

Kannst du von diesem schönen Tag nicht genug bekommen? Schauen Sie sich im Video unten die glamouröse Hochzeit eines anderen Paares an.



Bemerkungen:

  1. Faekree

    Sie begehen einen Fehler. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Dougore

    wunderbar, sehr wertvolle Nachricht

  3. Dorien

    stimme euch allen zu !!!!!

  4. Lawley

    Welchen Satz ... Super, eine brillante Idee



Eine Nachricht schreiben