Nachrichten

Prinz Harry und Meghan Markle sind beide "empfindliche" Leute, sagen königliche Quellen

Prinz Harry und Meghan Markle sind beide "empfindliche" Leute, sagen königliche Quellen

Bei all der Aufmerksamkeit, die Prinz Harry und Meghan Markle in den letzten Monaten in der Öffentlichkeit für ihre traditionellen Zuneigungsbekundungen erhalten haben, ist es nur natürlich, sich zu fragen, ob all diese Handgriffe nur für die Kameras bestimmt sind. Nach mehreren Quellen in der Nähe des Palastes ist der PDA von Harry und Meghan jedoch zu 100 Prozent real: Duke und Duchess of Sussex sind nicht nur so gut miteinander verwandt, sondern auch von Natur aus sehr liebevolle Menschen, wie diese Insider teilten in dieser Wochenausgabe von Menschen.

"Sie haben keine Angst, Hände zu halten. Es macht ihnen nichts aus, ihre Gefühle zu zeigen", sagte Mark Stewart, ein langjähriger königlicher Fotograf, der Zeitschrift. Dickie Arbiter, ein ehemaliger Sprecher der königlichen Familie, stimmte zu und sagte: "Meghan ist es gewohnt, empfindlich zu sein, und Harry ist derselbe." Er fügte hinzu: "Harry war immer taktil."

Obwohl Harrys älterer Bruder Prinz William bei königlichen Ausflügen mit Kate Middleton viel seltener einen PDA zeigt, gibt es keine ausdrückliche Regel dagegen. "Während das Händchenhalten von Prinz Harry und Meghan für königliche Verlobungen untypisch ist, ist es eine anscheinend begrüßenswerte Geste, Einigkeit zu zeigen und ihre Verlobungszeit zu feiern", sagte Myka Meier, eine königliche Etiketteexpertin und Gründerin und Direktorin der Beaumont-Etikette Menschen. "Es gibt kein Protokoll, das besagt, dass sie keine Zuneigung zu offiziellen Verpflichtungen zeigen können, und diese Geste macht sie für die Öffentlichkeit zugänglich und liebenswert." Meier fuhr fort: "Meghan und Prinz Harry, die sich bei einer königlichen Verlobung an den Händen halten, sind eine erfrischend moderne Herangehensweise an ihre neue Rolle, sowohl als Paar als auch als Vertreter der königlichen Familie."

Mehr sehen: Meghan Markle und Prince Harrys süßeste PDA-Momente von der königlichen Hochzeit

Und während Meghan es sich zur Gewohnheit gemacht hat, sich an Harrys Ellbogen festzuhalten oder seine Hand zu greifen, haben die Jungvermählten anscheinend die Entscheidung getroffen, ihre Hände bei formelleren Ausflügen für sich zu behalten. Wenn Königin Elizabeth II. In der Nähe ist, handelt es sich im Grunde genommen um eine PDA-freie Zone. Aber wenn sie nicht anwesend ist, erwarten Sie, dass Meghan und Harry Arm in Arm gehen.