Beziehungen

7 sexy Requisiten, die Sie nicht für Ihr Boudoir-Shooting verwenden wollten

7 sexy Requisiten, die Sie nicht für Ihr Boudoir-Shooting verwenden wollten

Es ist nichts Falsches daran, zu Ihrem Boudoir-Shooting mit nichts anderem als sexy Dessous und einem Lächeln zu gehen. Laut Lanly Le, dem Besitzer des Boudoir La Femme, kann die Verwendung von Requisiten Sie jedoch aus Ihrem eigenen Kopf herausholen und Ihren Körper beruhigen, was zu einem besseren Erlebnis und noch besseren Fotos führt.

Laut Graciela Valdes, Inhaberin von Graciela Valdes Fine Art Photography, verzehnfacht sich der Reichtum und die Tiefe Ihrer Sitzung, wenn Sie sich offenbaren und mitteilen, wer Sie im Inneren sind und wie Sie dies äußerlich ausdrücken. Requisiten können großartige Geschichten erzählen Ergänzungen zu jeder Boudoir-Portrait-Session. "

Hier sind also sieben Requisiten, die Sie wahrscheinlich nicht verwenden wollten, aber jetzt vielleicht möchten.

1. Artikel aus Ihrer Hochzeitsgarderobe.

Sie müssen nicht bis zum Hochzeitstag warten, um einen Teil Ihres Hochzeitstag-Ensembles zur Schau zu stellen. "Sie werden einen Teil Ihrer Hochzeitsgarderobe und Ihres Schmucks für den Brautteil der Sitzung mitbringen wollen", sagt Valdes. Denken Sie: Ihr Schleier, Strumpfband oder sogar Ihre Hochzeitsnachtwäsche. "Dies sind wundervolle Eröffnungsseiten für ein Album", sagt Valdes, "während der Rest des Buches andere Versionen von dir ausdrücken könnte."

2. Essen oder sogar Junk Food.

"Erdbeeren, Bananen und Kirschen sind vielleicht die koketten Früchte, mit denen jeder vertraut ist, aber stellen Sie sich vor, wie Sie in einem Push-up-BH aus Seide und einem Tanga mit tödlichen Stöckelschuhen, einem glamourösen Brötchen und einem Haarknoten fantastisch aussehen und sich auch so fühlen Katzenauge, das Brigette Bardot eifersüchtig machen könnte - während sie in einige sündige Snacks eintaucht, wie zum Beispiel: Cheeseburger, Pizza und Cupcakes ", sagt Le. Genug gesagt.

3. Alles, was luxuriös ist.

So wie die Sitzung selbst etwas Besonderes ist, können die Requisiten auch Gegenstände enthalten, die Sie nicht jeden Tag tragen oder auspeitschen. Valdes sagt: "Betrachten Sie Eleganz und Luxus als Thema für Ihre Geschichte, mit Requisiten, die große, auffällige Schmuckstücke, einen Vintage-Handspiegel, eine Nerzstola oder schimmernde Satinplatten umfassen können."

Mehr sehen: 7 Vom Fotografen anerkannte Tipps zum besseren Vorbereiten von Fotos

4. Gegenstände, die nach Sex schreien.

Wenn Sie nach Boudoir-Fotos suchen, die eine wirklich sexy Botschaft aussenden, sollten Sie Requisiten einsetzen, die keinen Raum für Fragen lassen. "Verwenden Sie Leder, Federn und Netzstrümpfe, eine mit Champagner gefüllte Flöte oder mit Schokolade überzogene Erdbeeren, um eine besonders schwüle Sitzung zu genießen", sagt Valdes. "Sie alle sprechen Bände."

5. Dein Haustier.

Dies ist die Boudoir-Version von Male Models With Cute Animals. "Haustiere erden uns sofort gegen Unsicherheit, Unbeholfenheit und Stress", sagt Le. "Sie machen uns weich und entwaffnen uns. Ihre Liebe und Freude für Ihr Haustier wird sich vor der Kamera zeigen und in Kombination mit Spitzen- oder rassigen Dessous zu einem unvergesslichen Porträt führen."

6. Der wertvollste Besitz Ihres Partners.

Angenommen, Ihr Hauptmann ist ein Musiker. "Sie könnten Ihre Session mit den sexy Kurven einer spanischen Gitarre, der Romantik einer Violine oder der ungezügelten Energie einer E-Gitarre verbessern", sagt Valdes. Außerdem gibt diese spezielle Requisite Ihrem zukünftigen Ehepartner Requisiten.

7. Ihr wertvollster Besitz.

So wie Sie etwas hinzufügen können, das Ihr Partner liebt, sollten Sie auch das einbeziehen, was für Sie am wichtigsten ist. "Denken Sie darüber nach, was Sie lieben - oder was Ihr Partner sieht und sofort an Sie erinnert wird", sagt Valdes. "Das können Stapel Bücher oder das Trikot Ihrer Lieblingssportmannschaft sein. Die Möglichkeiten sind endlos!"